Vorbereitungskurse TestDaF / telc / DSH

Ab 2019 bieten wir neben dem TestDaF und telc zusätzlich eine Platzgarantie für die DSH bei unseren kooperierenden Hochschulen für die besten Teilnehmer aus unseren C1 + DSH-Crashkursen an.

Als Bildungsinstitut in Deutschland sehen wir, das SF Education Center Essen, unsere große Verantwortung insbesondere in der Vermittlung der deutschen Sprache und dem erfolgreichen Bestehen diverser Sprachprüfungen. So bietet unser Institut alle nötigen Sprachkurse in den Niveaustufen A1-C1 und die für Studieninteressierte aus dem Ausland so begehrte TestDaF/telc/DSH-Vorbereitung an. Hierdurch tragen wir dazu bei, dass das Niveau der Schüler und Schülerinnen in kurzer Zeit derart heranreift, dass die benötigten Deutschkenntnisse für ein Studium an einer deutschen Hochschule zu einem erfolgreichen Bestehen der TestDaF/telc/DSH-Prüfungen führen. Unsere Schüler konnten bereits in der Vergangenheit durch eine 80%ige Bestehensquote unter Beweis stellen, dass das SF Education Center die erste Wahl für ein erfolgreiches Lernen ist.

 

Das SF Education Center als kooperierende Sprachschule der Universität Duisburg-Essen ist seit 2017 offizielles Prüfzentrum für TestDaF und telc. Nach den abgeschlossenen Vorbereitungskursen können die Schülerinnen und Schüler die Sprachprüfung für TestDaF und telc B2 und telc C1 Hochschule direkt im SF Education Center ablegen.

 

Die nachstehenden Angebote geben lediglich einen Überblick. Für genauere Informationen wenden Sie sich bitte an die Büroleitung zum Thema Sprachkurse.

Termin:  Montag - Freitag

 

A1

Vormittagskurs 8:30 - 11:45

 

A2 / B1 / B2 / C1

Vormittagskurs 8:30 - 13:00 oder

Nachmittagskurs 14:00 - 18:30
 

Anmerkung: 

 

Die Teilnehmerzahl für unsere Kurse ist begrenzt und umfasst maximal 22 Teilnehmer pro Kurs.


Aus diesem Grund bieten wir vormittags und nachmittags Kurse an und versuchen in kleinen Gruppen eine attraktive Lernumgebung zu schaffen.


Besondere Kurszeitwünsche können nur dann berücksichtigt werden, wenn ein aussagekräftiger Nachweis eingereicht wird.

 

Bei Kursabschluss erhält jeder Teilnehmer nach der bestandenen Abschlussprüfung ein Zertifikat, das von den deutschen Universitäten und Hochschulen anerkannt wird.

 

Das SF Education Center befindet sich auch in der Sprachschulenliste der Universität Duisburg-Essen. Mit der Teilnahmebestätigung des SF Education Centers können sich die Teilnehmer an der Universität bewerben und ein Monatsticket der EVAG beantragen.

 

Ansprechpartner:

 

Fr. Sonntag

Email: info@sf-education.com

Tel.: 0201 - 4741293 (Montag - Freitag / 10 - 16 Uhr)

Gebühr

Kurs Unterrichtsstunden Gebühr
A1 150 398 €
A2 200 498 €
B1 200 498 €
B2 200 512 €
B2 + telc B2-Crashkurs 245 682 €
C1 200 512 €
C1 + TestDaF-Crashkurs 245 682 €
C1+ telc C1 Hochschule-Crashkurs 245 682 €
C1+ DSH-Crashkurs 245 682 €

 

 

 

Einmalige Anmeldegebühr für alle Intensivkurse: 

 

30 € bei einer Anmeldung aus einem EU-Land

100 € bei einer Anmeldung außerhalb der EU

Kurstermine

Kursbeginn

Kursende

2019

28.10.2019

18.12.2019

2020

02.01.2020

21.02.2020

03.02.2020 27.03.2020

02.03.2020

23.04.2020

30.03.2020 27.05.2020

04.05.2020

26.06.2020

04.06.2020 29.07.2020

06.07.2020

26.08.2020

03.08.2020 24.09.2020

02.09.2020

23.10.2020

28.09.2020 18.11.2020

02.11.2020

22.12.2020

30.11.2020 29.01.2021

 

Mehr Infos zu den TestDaF-Prüfungsterminen gibt es hier

 

Mehr Infos zu der Prüfung telc C1 Hochschule gibt es hier

 

Mehr Infos zu den DSH-Prüfungsterminen gibt es hier

 

 

 

 

Kursbeschreibung

 

A1

 

Voraussetzung: Keine

 

Der Kurs ist darauf ausgerichtet, Ihre schon vorhandenen Fähigkeiten zur aktiven Teilnahme am Alltags- und Arbeitsleben in einem deutschsprachigen Umfeld zu vertiefen und zu erweitern. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf Themen wie Bewegung sowie Orientierung im Alltag und Straßenverkehr, Beruf, Studium und Arbeit, Ferien und Urlaub, Kleidung, Wetter, Körper und Gesundheit.

Der benötigte Wortschatz wird systematisch erarbeitet und unseren Schwerpunkt bildet dabei die kommunikative Anwendung beim Lesen, Sprechen und Schreiben im Unterricht. Grammatische Strukturen werden dabei mit Themen und Sprachhandlungen verknüpft, die für die Kommunikation auf dieser Niveaustufe notwendig sind.

Am Ende des Kurses können Sie
-  sich in Alltagssituationen passend ausdrücken
-  Sätze und Äußerungen verwenden, die Sie im universitären bzw. beruflichen Alltag vorwärts bringen
-  über sich selbst, Ihre Vorlieben und Ihren Arbeitsbereich Auskunft geben
-  kurze persönliche Briefe und E-Mails formulieren
-  über Sachverhalte in der Vergangenheit sprechen

 

 

A2

 

Voraussetzung: Abschluss der Niveaustufe A1 oder ein entsprechendes Ergebnis im Einstufungstest

 

In diesem Kurs werden die Fertigkeiten Lesen, Hören, Schreiben und Sprechen weiter vertieft. Beim Lese- und Hörverstehen werden immer niveaugerecht hilfreiche Themen wie Stadt und Land, Kultur, Arbeitswelt, Feste und Geschenke, Körpersprache, Erfindungen und Erfinder angesprochen. Im schriftlichen Bereich werden persönliche und offizielle Briefe und E-Mails geübt. Im Bereich Kommunikation werden Bilder und Situationen betrachtet und Alltagsgespräche erlernt. Die Grammatik umfasst unter anderem Satzverbindungen, Präteritum, Präpositionen, finale Nebensätze und Passiv.


Am Ende des Kurses können Sie
- Briefe, E-Mails und SMS-Nachrichten formulieren
- über die Vergangenheit sprechen und schreiben
- Sachinformationen verstehen
- Ihre eigene Meinung äußern und erklären

 

 

B1

 

Voraussetzung: Abschluss der Niveaustufe A2 oder ein entsprechendes Ergebnis im Einstufungstest

 

Der Fokus in diesem Kurs liegt auf der Erweiterung des Wortschatzes sowie dem gezielten Training schriftlicher und mündlicher Fertigkeiten mithilfe neuer und bereits erlernter Grammatik. Dies wird nicht nur durch Aufgaben zur Verbesserung des Lese- und Hörverstehens erzielt, sondern es wird ebenfalls der Wortschatz vergrößert. Darüber hinaus werden Übungen zur Grammatik und zur Schulung der Schreib- und Sprechfähigkeit eingesetzt. Die Themenbereiche Beruf, Lebensformen, Konsum, Urlaub und Umwelt bilden dabei eine interessante Grundlage.


Am Ende des Kurses können Sie
-  Sachverhalte aus dem alltäglichen und wissenschaftlichen Bereich verstehen bzw. vorstellen und besprechen

-  Lese- und Hörtexten des Niveaus B1 einfach folgen

 

 

B2

 

Voraussetzung: Abschluss der Niveaustufe B1 oder ein entsprechendes Ergebnis im Einstufungstest

 

Diese Kursstufe zielt darauf ab, dass sich die Lernenden im Alltag, aber auch in ihrem jeweiligen Fachgebiet sprachlich ausdrücken können. Vermittelt wird dazu die Fähigkeit, die Hauptinhalte komplexerer und abstrakter Texte zu begreifen, spontan und fließend zu sprechen und sich zu einem breiten Themenspektrum klar verständlich zu machen. Themen aus der Erfahrungswelt der Lernenden, wie z.B. Welterbe, Sprachensterben, Tipps zu Prüfungen, historische Ereignisse, Wirkung von Farben, Zukunftsszenarien bilden die Grundlage der Arbeitsmaterialien. Grammatische Strukturen werden mit Themen und Sprachhandlungen verbunden, die die kommunikativen Bedürfnisse der Schüler berücksichtigen.


Am Ende des Kurses können Sie
-  Wünsche, Empfehlungen, Ratschläge ausdrücken
-  den zukünftigen Beruf vorstellen
-  im Konfliktfall eine Lösung besprechen
- aktiv diskutieren (Meinungen äußern, begründen, zustimmen, widersprechen, einschränken)
-  Hypothesen aufstellen und bewerten
-  sich in der deutschen Berufswelt korrekt verhalten
-  Gegenstände des Arbeitsalltags beschreiben und erklären
-  Telefonate auf Deutsch führen
-  argumentative Texte verfassen
-  Radiosendungen verstehen und besprechen

 

 

C1

 

Voraussetzung: Abschluss der Niveaustufe B2 oder entsprechendes Ergebnis im Einstufungstest

 

In der Oberstufe C1 werden die Sprachkenntnisse in den Fertigkeiten Lesen, Schreiben, Hören und Sprechen weiter gefestigt.


Am Ende des Kurses können Sie:
-  Texte aus Gesellschaft, Wirtschaft, Technik und Naturwissenschaft auf einem hohen Niveau zu bearbeiten und zu erfassen                                                                      

-  komplexe Sachverhalte differenziert und klar verbal darzulegen
-  Informationen aus Hörtexten, Filmen und Gesprächen zwischen Muttersprachlern zu verstehen und darauf richtig zu reagieren
-  im gesellschaftlichen und beruflichen Leben angemessen und flexibel Deutsch zu sprechen und an Diskussionen und Gesprächen teilzunehmen
-  selbst Texte für Studium und Beruf zu verfassen

SF EDUCATION CENTER GERMANY

Hoffnungstr. 2

45127 Essen, Germany

Email: info@sf-education.com

Tel.:     +49 - (0)201 - 4741 - 293 Fax.:    +49 - (0)201 - 4741 - 292

 

UNSERE SPRECHSTUNDEN:

Montag - Freitag: 10:00 - 16:00 Uhr

 

UNSERE BANKVERBINDUNG:

Bank: Sparkasse Essen Kontoinhaber: SF Education Center

IBAN: DE57360501050000286278

SWIFT: SPESDE3EXXX

 

PAYPAL:

buchhaltung@sf-education.com

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2011-2019 SF Education Center All Rights Reserved